{My Jewellery} Meine liebsten Ketten

Ungefähr andauernd sprecht ihr mich auf Instagram auf meinen Schmuck an. Beziehungsweise, weniger auf meinen Schmuck, denn bis auf Ketten trage ich wenig davon. Armbänder gibt es bei mir so gut wie gar nicht, weil ich dafür zu viel mit den Händen arbeite. Ringe gibt es nur, wenn ich weiß, dass heute nichts mehr gebastelt wird. Da Ketten da vergleichsweise wenig im Weg hängen, dürfen die dann umso auffälliger sein.

Heute gibt es also hochexklusiv einen Einblick ins Schmuckkästchen. Okay, das ist eine Lüge. Es gibt kein Schmuckkästchen, mehr so einen Schmuckhaufen der Lieblingsketten, weil ich die Sachen so oft trage, dass ich die gar nicht mehr aufhänge.

Und wisst ihr, was das schönste ist? Die meisten (nicht alle, aber fast alle!) meiner Lieblingsketten sind auch noch von kleinen Handmade-Labels! Ich freue mich immer, wenn ich jemanden mit einem Kauf unterstützen kann, der seine Leidenschaft lebt. Deshalb kaufe ich so gerne bei kleinen Labels ein.



1. Kette mit Halbedelstein von CharLen (gibt es so leider nicht mehr, hier sind ein paar ähnliche Exemplare)

2. Kette "Eisprinzessin auf Reisen" von der Farbmanufaktur.

3. Mintgrüne Statementkette von Koo


1. Die erste Kette gibt es leider nicht mehr - ich habe mal recherchiert und eine ähnliche hier gefunden, die sieht aber qualitativ nicht so gut aus. Eine bessere Alternative hab' ich leider nicht finden können. Aber ich liebe die Kette sehr!

2. Marmor-Kette von Topshop

3. Ehrlich, auf diese Kette werde ich so oft angesprochen. Die hatte ich mal von Accessorize, aber da gibt es sie nicht mehr. Ich hab euch mal eine ähnliche rausgesucht, die ist von Sweet Deluxe.


1. Boho-Federkette von Golden Spleen

2. Yellow Diamonds and Freckles von Frau Sieben

3. Tropfenkette von Nice Nice Nice. Gibt es genau in der Kombi gerade nicht, aber viele andere Farben - schaut euch einfach im Shop mal um.


1. Kette aus Acryl von Jule et Lily

2. Tolle Porzellan-Perlenkette von Skelini

3. Holzkette Bubbles von Rasmussons - guckt euch unbedingt im Shop um, da gibt es noch tolle andere Exemplare.



Was ich euch gezeigt habe, sind nur meine Top Nine, aber ich hab - wie ihr euch vorstellen könnt - noch viel mehr Ketten. Ich liebe einfach auffällige Statementketten, die werten jedes Outfit sofort auf. 

Und: Danke, liebe Katha, die die Idee für diesem Post hatte. <3

Seid ihr auch so Ketten-verrückt wie ich? 

Alles Liebe
Lisa

Kommentare

  1. Hallo Lisa,
    schön die Ketten mal auf "einem Haufen" zu sehen. :)
    Früher habe ich viele Ketten getragen, so als Teenager. Dann einige Jahre nicht mehr und mittlerweile fange ich wieder an nach tollen Exemplaren Ausschau zu halten. Vor kurzem habe ich mir dann eine der tollen Statementketten von Goldmeise gegönnt. Mal sehen was hier sonst noch so einzieht, damit ich es anziehen kann. :)
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hi Lisa, tolle Ketten:-) Auch ich liebe Statementketten die ich entweder selbst mache oder überall zusammen kaufe. Ob Gold oder Silber, ich trage fast jeden Tag auf Arbeit eine Kette. Meine Sammlung ist aber inzwischen so groß dass ich sie irgendwie organisieren muss, das mache ich mit einem selbstgebauten Holzdisplay: http://www.idimin.berlin/vintage-schmuckdisplay-vintage-jewelry-display/
    LG, Kali

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine coole Kettensammlung! Und so verrückte Exemplare :D Ich sollte auch ein bisschen verrückter werden - aber ich bin so ein Gewohnheitstier und trage jeden Tag immer nur den gleichen Schmuck, meh!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa, das finde ich aber schön, dass du uns einen Einblick in deine Kettensammlung gewährst. Die von Frau Sieben hat es mir sehr angetan. Ich mag Ketten auch sehr gern und am liebsten am Leder- oder Stoffband. Das trägt sich so angenehm. LG Undine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.