{DIY} Vase mit Blattgold verschönern

Gestern bin ich zu Fuß in die Stadt gelaufen - und habe, während mir die Sonne auf die Nase schien, die ersten Mini-Mini-Knospen an einem Baum entdeckt! Und jetzt bin ich im Frühlingsrausch. Frühling heißt Blumen heißt tolle Vasen. Ich habe mir direkt die erste Vase geschnappt, um sie DIY-mäßig aufzuhübschen. Eine weiße Vase hatte ich noch zuhause, und dazu Unmengen an Blattgold von meinem Weihnachtskugel-DIY - und Blattgold geht auch ganz wunderbar in frühlingshaft, ich zeig's euch.


Wie ihr eure Vasen ganz einfach mit Blattgold verzieren und frühlings-bereit machen könnt, zeige ich euch jetzt!


Ihr braucht für das DIY:



1. Streicht die Stellen, an denen ihr das Blattgold haben wollt, mit Anlegemilch ein.

2. Reißt ein kleines Stück Blattgold vom Bogen ab und drückt das Blattgold auf die Vase. Streicht dann wieder mit dem Pinsel darüber. Vorsicht: Blattgold ist sehr, sehr dünn und wabbelig. Das macht gern, was es will! Umso spannender, wie das Ergebnis am Ende wird. Wiederholt das so lange, bis ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid.


3. Lasst nun das Blattgold über Nacht antrocknen. Danach ist eure Vase bereit, mit wunderschönen Blumen bestückt zu werden!


Ich bin richtig begeistert von dem Ergebnis - vor allem geht es wirklich schnell, ich bin mir sicher, ihr werdet weniger als eine Viertelstunde dafür brauchen, um eurer langweiligsten Vase ein glitzerndes DIY-Upgrade zu geben!


Seid ihr auch schon so im Frühlingsfieber wie ich?

Alles Liebe
Lisa

Kommentare

  1. also die Idee ist ja mal mega schön. Es sieht einfach sooo toll aus und wertet die Vase richtig auf. Liebste Grüße Nad

    http://nadliebt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wow! Das ist eine echt tolle Idee, auf die ich selbst gar nicht gekommen wäre. :)
    Wahnsinnig hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Die Vase sieht sehr schön aus! Das Wetter momentan lässt mich auch sehr in Frühlingsstimmung kommen und zu gerne hätte ich auch einen kleinen Blumenstrauß bei mir stehen. Leider lohnt es sich bei meinem Pendlerleben momentan überhaupt nicht, dass ich Blumen kaufe, da ich momentan nicht wirklich mehr als 2-3 Tage an einem Ort bin...

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Tolle Idee & schöner Hingucker :)
    kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
  5. So eine schöne Idee. Da sehnt man den Frühling glatt gleich noch viel mehr herbei.

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee! Sieht sehr hübsch aus <3
    Ich bin totaaal im Frühlingsfieber... einfach nur schön wenn wieder alles beginnt zu leben *seufz*...
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart!
    Liebe Grüsse, Michy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.