{Watch online} Lichthäuschen im ARD-Buffet

Das Jahr 2016 - und damit auch die DIY-TV-Saison für mich - neigt sich dem Ende zu. Für meinen letzten Auftritt im ARD-Buffet für dieses Jahr hatte ich noch mal eine besonders schöne DIY-Idee im Gepäck: Und zwar niedliche Lichthäuser aus meinem Lieblingsmaterial Fimo. Ähhh, Modelliermasse. Lufttrocknende Modelliermasse. Ich hab mir das wie ein Mantra aufgesagt, um nicht den Fauxpas zu begehen, im Öffentlich-Rechtlichen einen Markennamen zu nennen. Hat topstens geklappt. Nur, naja. Dann sag ich so lockerflockig aus der Hüfte "Das verstaut ihr dann in einer Tupperbox". TUPPERbox. Und es war nicht mal ne Tupperbox, sondern so ein Billigteil aus dem Discounter. Ääääähhh ja. Aber ich hab zumindest nicht "Tupper - ooooops" gesagt, sondern mein Programm durchgezogen, auch wenn ich's sofort gemerkt hab, haha.


Ich verlinke euch unten die Mediathek - dann könnt ihr die Sendung nachholen, wenn ihr das mögt!



Und ganz nebenbei möcht ich euch auf meinen Nagellack hinweisen - pink mit schwarz-weißem Konfetti-Überlack! (tut nichts zur Sache, aber ich liiiebe ihn!), der übrigens auch mega festlich ist. Er darf über Weihnachten bleiben, denn mein Überlack verspricht lange Haltbarkeit (klaaar.). Hier könnt ihr euch nun meinen Beitrag ansehen. Auf der Website des ARD-Buffets findet ihr auch noch einmal die komplette Anleitung mit Vorlage.




Und hier kommen noch einmal die süßen Lichthäuser in ihrer Pracht:




Habt ihr euch die Sendung angesehen? Und wenn ja: Hat euch meine Idee gefallen? :)

Alles Liebe
Lisa

P.S. Fürs neue Jahr stehen schon einige TV-Termine fest - wenn ihr nichts verpassen wollt, abonniert einfach meinen Newsletter!

Kommentare

  1. Ich habe es nicht gesehen aber die Idee sowie Umsetzung gefällt mir seeeehr gut! :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs gesehen ;-) sehr schön. Ich schenke meiner Nichte ein buntes Pack Fimo zu Weihnachten, mal sehen was sie daraus macht. Leider habe ich kein schönes Buch für Kinder basteln mit Fimo gefunden... Vielleicht machst Du ja mal eins?
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das freut mich aber, liebe Franzi! Danke für die tolle Idee. :) Viele meiner Ideen aus meinem Buch kann man auch toll mit Kindern machen. :) Einfach ausrollen und mit Keksausstecher ausstechen, das sieht schon richtig cool aus.

      Löschen
  3. Hallo Lisa,

    ich war leider etwas zu spät und habe nur den Schluss gesehen. Ich werde es mir nochmal in Ruhe in der Mediathek anschauen. Mir ist allerdings aufgefallen, dass die falsche Web-Adresse eingeblendet wurde, "meinfeenstaub.com" führt nicht zu Dir.

    LG Alex

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.