Blogvorstellung reloaded

Ich weiß, ich weiß – darauf haben ganz viele von euch gewartet! Asche auf mein Haupt, aus "einmal im Monat" bei meinen Blogvorstellung wurde irgendwie "einmal im halben Jahr", oder so! Mein optimistisches Ziel ist also, dass daraus wieder "einmal im Monat" wird. Heute mache ich dann gleich mal den Anfang für den Juni, im Juli soll's dann auch schon weitergehen.

Unter diesem Link könnt ihr euch nach wie vor bewerben, dass euer Blog bei mir vorgestellt wird. Und ab jetzt passiert das auch wieder regelmäßig!

Heute habe ich euch wieder drei ganz besondere Perlen aus der Bloggerwelt mitgebracht: What Makes me Happy von Steffi, Dicke W und Goldmarie von Marie und Frau Liebling von Judith.

In ihrem Blog "Dicke W und Goldmarie" zeigt Marie Inspiration rund um DIY, Wohnen und Speisen. "Dicke W?", werden sich sicher viele von euch fragen – ganz einfach: Die dicke W ist Wilma, die Britisch Langhaar-Katze, die Bloggerin Marie beim Bloggen fleißig zur Seite steht! Ein besonderes Schmankerl sind die Fotos, in denen die Dicke W mal wieder am Shooting-Set herumhängt und alle Bastelergebnisse und -Utensilien unter die Lupe nimmt – großartig! Im Leben 1.0 arbeitet Marie als Journalistin, in ihrem Blog tobt sie sich seit Februar zu allen Themen aus, die das Wohnen schöner machen.

Ich mag Maries DIY-Ideen wirklich gerne, sie sind ausgefallen und nicht schon hundertmal dagewesen. Besonders begeistert mich eine ganz aktuelle Idee, nämlich die Cotton Ball Lichterkette: Ja, was ihr auf dem rechten Foto seht, ist selbstgemacht. Das, was sonst so sündhaft teuer ist, sieht in Maries DIY einfach mal genauso gut aus wie in sämtlichen Wohnzeitschriften. Außerdem ist Marie dem Kräuterfieber verfallen – sie versucht sich als Nachwuchs-Kräuterhexe und gibt dazu ihre Tipps weiter, wofür man die angepflanzten Kräuter am besten verwenden kann. Dazu gibt es regelmäßige Updates, wie sich die Kräuter so schlagen und wie Wilma ihnen Probleme macht. Nicht nur DIY-Ideen zeigen Marie und die Dicke W, sondern auch wunderschöne Dekoration – man möchte am liebsten gleich bei den beiden einziehen. Hier gibt es einen Einblick ins tolle Wohn- und Esszimmer... die Stühle! Ich bin begeistert. Meine Empfehlung also: Klickt euch regelmäßig zu Marie und ihrer Dicken W durch.

Jetzt gibt es etwas auf die Geschmacksnerven! In Steffis Blog "What makes me Happy" findet ihr leckere Inspiration für die Küche – von süß bis herzhaft ist alles mit dabei. Steffi führt ihren Blog seit nunmehr zwei Jahren und wenn sie gerade nicht bloggt, arbeitet sie im IT-Bereich. Beim Blogst Pro-Workshop in Frankfurt durfte ich sie persönlich kennenlernen, Steffi ist so eine Liebe! Und ihr Blog ist wirklich schick (nicht nur optisch, aber das auch!), ein paar Highlights habe ich für euch rausgepickt:

Steffi stellt auf What makes me Happy allerlei süße Köstlichkeiten vor. Auch wenn ich gerade schon gefrühstückt habe, könnte ich ein zweites Frühstück vertragen, wo ich ihre Frühstücksmuffins mit karamellisierten Walnüssen anschaue. Und dann guckt euch mal die traumhaften Fotos an! Ein bisschen neidisch werde ich auch, wenn ich mir diese Erdbeer-Kokos-Tarte ansehe. Mhhhh... Oder: der Kokos-Cheesecake mit Blaubeeren im Glas! Aber nicht nur süß geht es bei Steffi zu, sie hat auch tolle herzhafte Rezepte im Angebot: Sandwiches mit selbstgemachten Frischkäse-Aufstrich oder Bärlauch-Gorgonzola-Rigatoni mit gerösteten Walnüssen. Neben superleckeren Gerichten in süß und herzhaft gibt es aber auch tolle Inspiration für selbstgemachte Drinks, wie zum Beispiel der Mango-Chia-Cheesecake-Smoothie!
Also: klickt euch mal schnell zu What makes me Happy rüber, aber bloß nicht mit leerem Magen!

Der letzte Blog in meinem heutigen Blogvorstellungstrio ist "Frau Liebling" von Judith. Frau Liebling ist ein kreativer Blog, der ganz viel wunderbare Inspiration zu bieten hat, die das DIY- und Deko-Herz höher schlagen lässt. Was direkt auffällt, wenn man den Blog aufruft, ist das wirklich schöne und liebevolle Blogdesign. Der Header ist so niedlich mit den Blätterranken, ich mag das wirklich gerne! Aber hier soll es nicht nur ums Layout gehen, sondern ich möchte euch die wirklich schönen Ideen zeigen, die Judith in ihrem Blog mit uns teilt. Wenn Judith gerade nicht bloggt, studiert sie Soziale Arbeit. Ihren Blog startete sie, weil sie die Upcyclingtaschen ihrer Mutter vorstellen wollte. Dass das Bloggen so viel Spaß machen könnte, hat sie anfangs gar nicht gedacht!

Unzufrieden mit eurer Wandgestaltung? Wie wäre es mit selbstgemachtem Goldkonfetti? Judith zeigt euch, wie das (wirklich ganz einfach) geht, ich bin begeistert. Einen Webrahmen hatte ich, glaube ich, zum letzten Mal vor 15 Jahren in der Hand, und hatte gar nicht mehr auf dem Schirm, was man damit Tolles selbermachen kann – zum Beispiel eine selbstgewebte Tasche. Oder wie wäre es, die Lieblingsrezepte mal richtig hübsch in der Küche zu inszenieren. Mein persönliches Highlight bei Frau Liebling ist aber das selbstgemachte Magnetregal für die Küche – das ist eine geniale Idee, die ich unbedingt nachmachen möchte! Neben schöner Inspiration für die eigene Wohnung und kreativen Basteleien zeigt Judith aber auch schöne Rezepte, beispielsweise selbstgemachte Zitronenlimonade oder Schmorgemüse mit Feta

***
Ich würde mich freuen, wenn ihr bei meinen drei kleinen Bloghighlights mal vorbeiklickt! Allesamt sind wirklich schön und mit viel Liebe gestaltet. Euch noch einen tollen Sonntag.

Kommentare

  1. Liebe Lisa,
    wie toll, das freut mich total, dass es mal wieder eine Blogvorstellung gibt! Ich finde das immer so schön, wenn so "große" Blogger wie Du ;) auch den kleinen Bloggern die Chance geben, dass man sie kennenlernt. Und außerdem entdecke ich jedesmal wieder neue lesenswerte Blogs, die ich sonst wahrscheinlich erst viel zu spät kennengelernt hätte!
    Da hast du wirklich drei wunderbare Blogs rausgesucht, zwei davon kannte ich sogar schon, aber beim dritten muss ich gleich mal genauer nachstöbern :)

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und freu mich schon auf die nächsten Vorstellungen!

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, da habe ich gleich mal meine Blogliste aufgefrischt!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, vielen Dank für die tolle Blogvorstellung! :) Wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße! Judith

    AntwortenLöschen
  4. Wieder mal super Blogs! Zwei von ihnen kannte ich noch gar nicht und hab gleich mal vorbei geguckt. :) Perfekt ausgewählt :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Super das du die Blogvorstellungen wieder zurückbringst. Ich habe sie in letzter Zeit echt vermisst.

    lg Kate
    www.the-little-day-dreamer.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ha, da geh ich doch gleich mal ein bisschen stöbern! Dafür für die Vorstellungen :)
    Liebe Grüße
    Becci
    Schönes scheint

    AntwortenLöschen
  7. das sind ja tolle Blogs!
    Ich hab mich direkt in die Dicke W verliebt... ich wünschte ich könnt emiene Miez auch dazu überredn mal vor der Kamera sitzen zu bleiben.. die nimtm da imemr gleich reißaus XD

    viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen und finde es toll, dass du andere Blogs vorstellst :) Ich bin immer auf der Suche nach Lese - und Inspirationsstoff. Danke dafür :)

    Liebste Grüße, Kristin von http://kristiwithlove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Uhh ein paar wirklich interessante Blogs hast du da rausgesucht. Da muss ich direkt nochmal genauer schauen. Von der Dicken W bin ich dikert total begeistert. Schön, dass du diesen Bloggern die Möglichkeit gibst, vorgestellt zu werden und uns als Lesern, neue, tolle Blogs kennenzulernen.
    Liebe Grüße
    Lisel von www.miss-flauschig.de

    AntwortenLöschen
  10. Drei tolle Blogs. Wie lieb, dass du Steffi vorgestellt hast, ihr Blog ist aber auch echt schön.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lisa,
    eben habe ich gesehen das du mich vorgestellt hast - vielen lieben Dank, das freut mich wirklich sehr!!!
    Hoffe wir sehen uns bald mal wieder - evtl ja auf der Blogst Konferenz (vorausgesetzt ich bekomm eine Karte..)
    Liebe Grüße aus Alaska,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, das hoffe ich auch sehr, ich bin tickettechnisch auf jeden Fall in den Startlöchern! :)

      Löschen
  12. Toll dass du wieder damit einsteigst!
    Ich liebe Blogvorstellungen ;)
    Gleich mal schauen ob ich mich eigentlich schon mal bei dir beworben habe :D

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  13. Dein Blog ist wirklich total schön!! Ich habe eine Frage und zwar: Wie hast du z.B. die Kategorien gemacht, dass sie so schön sind? Ich weiß nämlich nicht, wieman bei Blogger das so kreativ machen kann.
    P.s. Mein Blog heißt: http://everythingissohealthy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.