{5 Blogging Tipps – Teil 2} Get new readers!

Nachdem ich euch im letzten Post schon beschrieben habe, was euer Blog haben sollte, damit es euren Lesern dort gefällt, haben wir die Basis ja schon mal erledigt. Daher zeige ich euch heute fünf Möglichkeiten, die euch helfen können, neue Leser auf euren Blog zu locken! Vielleicht fragt ihr euch: Warum schreibe ich dann aber zuerst über das, was auf eurem Blog passieren sollte?

Nun, überlegt mal: Wenn ihr super Techniken anwendet, damit ganze Horden von Leuten auf euren Blog kommen, und darauf steht grade mal ein Beitrag online... dann lieber umgekehrt! Deshalb gibt's heute ein paar Tipps, wie neue Leser zu eurem Blog finden. Denn wer sich viel Mühe mit seinen Posts gibt, freut sich natürlich umso mehr, wenn sie gefunden und für schön befunden werden. :)



Social Media

Denkt immer daran, wenn ihr neue Leser gewinnen wollt: Nicht alle eure möglichen Leser bloggen auch selbst oder sind sehr vertraut mit Blogs. Deshalb kennt auch nicht jeder Plattformen wie Bloglovin, über die er oder sie euch finden kann, kann euch über GoogleFriendConnect folgen oder ist mit anderen Feed-Readern vertraut. Viele Blogleser schauen auch nur mal gelegentlich rein und legen sich dafür nicht extra einen Reader zu. 

Umso besser könnt ihr mögliche Leser natürlich über Social Media erreichen, wenn ihr dort auf eure neuen Blogbeiträge hinweist – Facebook hat ja beispielsweise fast jeder, über Instagram konnte ich auch schon einige neue Leser gewinnen, die sich dann auf den Blog verirrt haben. Seid auf Social Media aktiv und es werden sicher einige Leute auf euren Blog aufmerksam. Dabei ist es optimal, wenn sich eure Nicknames aus allen Plattformen ähneln, sodass man gleich merkt, dass immer die gleiche Person dahintersteckt. Darüber hinaus ist Social Media natürlich toll, um sich mit anderen Bloggern und Nichtbloggern auszutauschen. Und damit sind wir auch schon beim nächsten Tipp ...


Netzwerken

Nicht immer zeitlich machbar, aber superwichtig ist es, selbst auch über den Blog hinaus aktiv zu sein, auf E-Mails immer zu antworten und auch bei anderen Blogs zu kommentieren – ob nun in den Blogs selbst oder auf den jeweiligen Social Media-Kanälen. So baut ihr euch mit der Zeit ein kleines Netzwerk auf und andere finden auch wieder auf euren Blog, wenn sie eure Kommentare sehen. Eine schöne Möglichkeit sind auch Blogger-Events. Ich werde zum Beispiel im März auf dem Blogst-Pro-Workshop in Frankfurt sein und bin schon ganz gespannt, wen ich dort alles kennenlernen werde!

Gebt außerdem auch ihr anderen Blogs eine Plattform und seid nicht zu geizig, diese zu verlinken. Blickt nicht neiderfüllt auf die Leserzahlen anderer Blogs und kocht euer eigenes Süppchen, sondern schenkt auch anderen mal einen Link, wenn euch die Beiträge gefallen. Auch auf Social Networks ist Teilen erlaubt! ;)


Gastbeiträge

Wenn euer Blog noch reichlich unbekannt ist, fragt doch mal bei euren Lieblingsbloggern an, ob ihr in deren Blog einen themenrelevanten Gastbeitrag veröffentlichen könnt. Wenn ihr euch Mühe gebt und euer Beitrag schön wird, ist das eure Chance, dass einige neue Leser auf euren Blog finden können. 

Und seid nicht traurig, wenn ihr nicht immer gleich eine Antwort bekommt. Viele Bloggerkollegen arbeiten Vollzeit und haben nicht immer sofort Zeit, sich eurer Anfrage anzunehmen. :)


Blogparaden / Aktionen

Immer wieder rufen Blogger Aktionen ins Leben, bei denen ihr euch natürlich auch beteiligen könnt! Dadurch bekommt euer Blog im Rahmen der Aktion auf jeden Fall die Aufmerksamkeit neuer Leser. Um Weihnachten gibt es immer wieder Blogger-Adventskalender – zu anderen wiederkehrenden Festen gibt es ähnliche Aktionen. 

Oder, wenn ihr keine Aktion findet, die euch gefällt, ruft doch selbst eine ins Leben und fragt andere Blogger, ob sie teilnehmen möchten? Ich habe zum Beispiel an Weihnachten bei "Blogging under the Mistletoe" mitgemacht, im Frühjahr letztes Jahr war ich Teil von "From Trash to Blog". Solche Aktionen machen immer viel Freude und bringen sicher einige neue Gesichter auf euren Blog.


SEO

All diese Wege, in anderen Blogs aufzutauchen, spielen natürlich auch in eure Suchmaschinenoptimierung hinein – denn all das sind wertvolle Backlinks für euch. Über Suchmaschinenoptimierung (SEO) habe ich schon einen längeren Beitrag geschrieben. Damit solltet ihr euch unbedingt beschäftigen, wenn ihr es noch nicht getan habt. Denn wer hat noch nicht über Google nach Blogs oder Einträgen gesucht, die spannend sein könnten? Wenn euer Blog SEO-optimiert ist, finden garantiert einige neue Leser zu euch. :)


Was sind eurer Meinung nach die wichtigsten Wege, wie neue Leser auf euren Blog aufmerksam werden? Habe ich vielleicht etwas Wichtiges ausgelassen?


Kommentare

  1. Hallo liebe Lisa,

    deine Blogging-Tipps gefallen mir sehr gut. Ich surfe auch viel auf anderen Blogs, meistens folge ich denen dann auch, womit ich zwei Fliegen mit einer Klatsche schlage: Ich lerne so ganz viele tolle Blogs kennen, bekomme Büchertipps, lecker Rezepte, tolle DIY-Tipps... Und manchmal folgen die Leute dann auch zurück ;)

    Ich hoffe, noch ganz viel bei deinen Tipps zu lernen :) Übrigens ist dein Design richtig schön <3

    Viele liebe Grüße
    Mila <3

    www.dashausderbuntenbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lisa,
    als Neu-Bloggerin finde ich deine Tipps total klasse und bin froh, dass ich schon mal ganz viel richtig mache! Aber damit die Leser natürlich auch bleiben, sollten die Inhalte auch interessant sein und nett anzusehen. Ich finde es sehr spannend, wenn man sieht, wie sich ein Blog entwickelt. Man merkt auch gleich, wer sich richtig Mühe gibt und Gedanken macht. Ganz liebe Grüße, freue mich schon auf die nächsten Tipps. Rahel

    AntwortenLöschen
  3. Wow, danke für die Tipps und, dass du dir so eine Mühe gibst! :-)
    Ganz liebe Grüße von Frau P

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Lisa ,
    herzlichen Dank für deine Tips !
    Ich bin eigentlich jemand der schnell verfolgt , bzw wenn ich bei einer Linkparty was kommentiere und mir gefällt der Rest dann bleib ich gleich mal als Leser da ! Meist sind die Leute neugierig und schauen auch bei mir vorbei !
    GLG Silke

    PS : Auch schau ich gern mal bei Mitkommentieren vorbei

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lisa,

    toll, dass du dich (obwohl du ein alter Bloggerhase bist) für uns Greenhorns doch noch mit Lesergewinnung auseinandersetzt ;)
    Natürlich freut es mich imme rsehr,wenn ich einen neuen Leser gewinne. Aber ich muss auch sagen, dass ich in jedem Fall bloggen würde. Einfach weil es mir Spaß macht, Texte zu verfassen, meine Wohnung zu dekorieren und neue Shops zu finden. Wenn es ab und zu einer liest, ist es natürlich umso schöner ;)

    Hab ein tolles Wochenende,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Wieder mal ein toller Blogpost! Viele von den Tipps befolge ich. Leider find eich, dass Blogger unter sich irgendwie nicht so gut vernetzt sind, wie ich das gerne hätte. :D
    Aber ich teile immer viel und kommentiere super gerne, weil ich das wichtig finde und ich mich selbst ja auch wahnsinnig über Kommentare freue (grade auch von anderen Bloggern).

    Liebste Grüße, Lary ♥
    www.lary-tales.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ganz lieben Dank für deine Tipps, Lisa :) Mein Blog befindet sich derzeit noch im Aufbau, infolgedessen sind deine Beiträge zu diesem Thema überaus hilfreich. Ferner finde ich deinen Blog im Allgemeinen total klasse, wunderschönes Design und ebenso von der Grundidee einfach toll :)

    AntwortenLöschen
  8. ich lese immer wieder gerne Posts, die beim Bloggen helfen. vielen lieben Dank für die Tipps und Tricks. ;)
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin erst kürzlich auf deinen Blog gestoßen und finde ihn zuckersüß. Dein Design gefällt mir ausgesprochen gut. Hast du ihn selbst erstellt oder jemand dafür "beauftragt"?
    Und danke dir für die tollen Tipps. :-)

    Liebste Grüße,
    Linh von whenbeautycatches.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Ein super Post liebe Lisa! Ich muss gleich mal Googlen um was es bei dem Workshop in Ffm geht, vielleicht bin ich dort dabei :)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es so toll das du so welche Posts machst, sie helfen mir sehr! Danke ♥
    Alles Liebe lara ♥
    www.laramascara.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Wieder einmal tolle Tipps, vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Lisa,

    diese Posts sind echt interessant. Ich habe mir auch gerade deinen SEO Post durchgelesen und einiges gelernt. Vielen Dank :)

    Eine Frage hätte ich da allerdings noch, diese Beschreibung für Suchmaschinen im Post, gibt es das noch? Bei mir wird das gar nicht angezeigt :(

    Liebe Grüße
    Jill

    AntwortenLöschen
  14. Ja, du hast Recht, die sozialen Netzwerke sind so wichtig! Ich komme leider überhaupt nur sehr selten dazu, das alles zu pflegen. :(

    Und danke, dass du mir nochmal in Erinnerung gerufen hast, dass ich mir meine regelmäßigeä Kommentier-Runde wieder angewöhne! Als Blogger untereinander sollte man sich viel mehr wahrnehmen, anfreunden und helfen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Lisa,

    erst einmal vielen Danke für deine Tipps. Besonders die Sache mit den Gastbeiträgen fand ich sehr interessant, da ich dich selbst vor einiger Zeit einmal angeschrieben hatte bezüglich einer Anfrage zu einem Gastbeitrag. Leider habe ich nie eine Antwort von dir erhalten und habe mir dann gedacht, vielleicht hat dir der Beitrag nicht so gefallen und du hast dich deswegen nicht gemeldet. Ich bin deswegen auch überhaupt nicht negativ gestimmt, war vielleicht anfangs etwas traurig, aber letztendlich kann ich es auch gut nachvollziehen, da du wahrscheinlich auch extrem viel mit deiner Arbeit und mein Feenstaub zu schaffen hast. Da geht so etwas schon mal unter.
    Dann kam mir aber auch noch der Gedanke dass du die Mail vielleicht gar nicht bekommen hast, oder ich nicht deine Antwort, da bei mir wiederholt auch Sachen im Spamordner laden, die da wirklich nicht hingehören. Deswegen wollte ich dich einmal fragen, ob du Ideen hast, fälschliche Spamzuordnungen für Blogger an andere, aber auch von potentiellen Kollaborateuren an einen selbst, zu vermeiden?

    ganz liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      tatsächlich habe ich deine Mail wohl nie erhalten! Ich halte in meinem Postfach immer schön Ordnung und markiere mir, wo ich noch nicht geantwortet habe etc, ich versuche immer, innerhalb von einer Woche zu antworten. Am besten, du schickst sie einfach noch mal :) In der Hoffnung, dass sie diesmal ankommt! Leider habe ich, was Spam angeht, auch keine guten Tipps, das passiert mir leider häufiger mal :(

      LG
      Lisa

      Löschen
  16. Hallo Lisa,

    bin echt total froh, dass ich mal über deinen Blog gestolpert bin. Deine Tipps waren sehr wertvoll für mich, um meinen eigenen Blog aufzubauen und deine beiden Themen, wie man Besucher kriegt und hält, kamen genau im richtigen Moment.

    Danke :)

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Wieder lauter tolle Tipps! Danke dafür.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Lisa,
    ich bin jetzt erst auf deinen Blog gestoßen, und ich bin sehr begeistert. Wunderbares Design, mehr als wunderbar und deine Posts sind so gehaltvoll und inspirierend. Ich ändere gerade mein Design, du hast mir so geholfen... ich werde auch Mediendesignerin, bin aber gerade erst angefangen... und dank dir habe ich schon ein paar PS Skills mehr :P Danke und einen schönen Samstag und Sonntag dir <3

    AntwortenLöschen
  19. Schöner Beitrag - ein paar Tipps werde auch ich mir zu Herzen nehmen. Vielen Dank dafür!
    Ich habe mich übrigens vor ein paar Tagen bei deiner Blogvorstellung beworben - bin mir aber nicht sicher, ob diese noch aktiv ist?

    Liebst, Luna!

    AntwortenLöschen
  20. Toller Post!
    Liebe Grüße Hanna
    hannalolli.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Danke für die tollen Tipps! Ich war erst Donnerstag mit den Damen von blogst_ unterwegs und es hat super viel Spaß gemacht. :)
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  22. Auch diese Tipps - sehr gut. Ich mag aber vor allem, wie du sie aufbereitet hast. Ich mag diese Art von Posts von dir sehr gerne, wollte ich jetzt nur mal schnell los werden ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Casey

    AntwortenLöschen
  23. Für mich sind Linkpartys ein toller Weg, neue Blogs kennen zu lernen und andere auf meinen Blog aufmerksam zu machen. Nebenbei macht es mir sehr viel Spaß, daran teilzunehmen. Im DIY-Bereich gibt es da ganz viele, habe bei mir einige verlinkt...
    VG Charlie

    AntwortenLöschen
  24. Hallo :)
    mich würde mal interessieren wie du die Hintergründe von den Überschriften wie z.B. Social Media, Gastbeiträge usw. komplett farbig machst. Also wenn ich bei mir das Wort markiere und den Hintergrund farbig machen möchte, wird nur der Hintergrund von dem Wort bzw. Satz farbig. Ich möchte aber, genauso wie bei dir, dass die ganze Zeile dann die Farbe hat. Ich hoffe du verstehst auf was ich hinaus möchte und hoffe du kannst mir helfen.
    Vielen lieben Dank schon mal!
    Liebste Grüße, Lena ❤
    von Mrsprincipesssa

    AntwortenLöschen
  25. Vielen dank deine tipps sind sehr hilfreich
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  26. Dein Post ist wirklich hilfreich...ich muss manchmal echt meinen Allerwertesten hochbekommen und mal mich etwas mehr beteiligen :)
    Danke für die Tipps :)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Lisa,

    vielen Dank für diesen Blogbeitrag. Ich blogge jetzt seit etwas über 2 Jahren und gebe mir wirklich sehr viel Mühe mit meinem Blog, aber irgendwie sind die Besucherzahlen noch nicht ganz so, wie ich mir das vorstelle. Ich werde deine Tips also auf jeden Fall ausprobieren. Wünsche dir noch ein schönes Wochenende und mach weiter so, dein Blog ist wirklich bemwerkenswert. LG Mona

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Lisa,

    vielen liebsteb Dank für deinen 2. Teil, der mal wieder sehr hilfreich für Blog-Neulinge wie mich war. Ich persönlich finde neue Blogs auch häufig über Instagram oder Bloglovin.. Danke auch für den tollen Tipp mit dem Gastbeitrag!

    Ich wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche!

    Liebe Grüsschen,
    Jules

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Lisa,
    danke für diese tollen Tipps.
    Ich selbst blogge noch nicht lange und habe mich sehr über diese hilfreichen Tipps gefreut.
    Dein Blog sieht übrigens wundervoll aus.

    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  30. Wieder so ein schöner Post. Ich bekomme die meisten Leser, wenn ich mich bei DIY-Listen eintrage, die andere anschauen können. Glaube ich zumindest ;-)
    Ich schreibe jetzt nicht noch mal, dass ich mich freue, dich im März kennen lernen zu können, sonst denkst du noch, ich hätte sie nicht alle :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das denk ich doch nicht! :D Ich freu mich auch sehr!!
      LG
      Lisa

      Löschen
  31. Das sind sehr schöne Tipps, die ich mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen werde.

    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  32. Ich liebe deinen Blog einfach! Vor allem deine Deko und Bastelideen gefallen mir immer super gut :)
    Ganz liebe Grüße,
    Julia


    jmmjtj.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  33. Danke für die hilfreichen Tipps!
    Man feut sich ja wirklich über jeden Kommentar, jeden Post bei Facebook. es ist einfach shön, wenn man gelesne wird :) Und vielleicht krieg ich's ja hin und kann mich in Zukunft noch öfter freuen.

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  34. Vielen Dank !
    Wir haben neu angefangen zu bloggen und werden deine Tipps zu Herzen nehmen!

    Liebe Grüße
    Jenny und Clara

    trendsbyjc.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  35. Hey,
    deine Tipps werde ich mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen, da ich meinen Blog erst seit ein paar Stunden habe.
    Ich freue mich schon auf weitere Posts von dir.
    Liebe Grüße Johanna

    http://nichtheutesondernmorgen.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  36. Hallo :) das ist wirklich ein richtig gelungener Post und ich denke, du hast alle wesentlichen Tipps genannt! Ich wollte noch anmerken, dass ich dein Design und vor allem deinen Header richtig süß finde! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Lisa,

    Mir gefallen die Tipps sehr gut :) leider ist es wirklich so, dass man ohne "Werbung" (mir fällt gerade kein anderes Wort dafür ein :))
    Nicht weit kommt.

    LG Mohni
    www.mohnisblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  38. Vielen Dank für deine vielen tollen Tipps. :) Ich habe selbst erst vor kurzem angefangen einen kreativen Blog zu schreiben und weiß wie schwer das am Anfang ist. Man braucht schon echt viel Ausdauer, aber umso mehr freue ich mich über jeden neuen Leser und neuen Kommentar. :)
    Dein Blog ist wirklich schön und du hast tolle Ideen!

    Viele Grüße, Judith

    http://frau-liebling.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  39. Danke für die tollen Tipps. Ich habe soeben erst begonnen, einen Blog einzurichten und freue mich darauf, deine Tipps und Tricks umzusetzen.
    PS: Dein Blog ist echt schön gestaltet. Ich finde ihn absolut inspirierend.
    Grüsse,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Lisa,
    ich habe gerade noch einmal eine Mail an dich geschickt.
    Ich hoffe sie kommt diesmal bei dir an. Ich freue mich auf deine Antwort und wünsche eine gute Nacht und noch eine schöne Woche.

    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  41. Ich habe gerade deinen Blog "kennengelernt" und muss sagen, dass ich jetzt schon total begeistert bin. Dein Schreibstil ist echt super und deine Posts treffen genau meinen Geschmack. Weiter so❤
    www.sweetgirlsheart.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.