{Lovely Event} Flower Power in Berlin

Heute habe ich euch ein paar Fotos von dem tollen Lieblingsblume-Event in Berlin von Tollwasblumenmachen.de mitgebracht. Auf dieses tolle Event war ich zusammen mit meiner Freundin Grace eingeladen und wir hatten einen rundum perfekten Tag in Berlin. Das Blogger-Event stand ganz unter dem Motto der #Lieblingsblume der besten Freundin. Wer mir auf Instagram folgt, wurde bereits letztes Wochenende von einer kleinen Bilder- und Blumenflut überschwemmt. ;)

Wir haben gelernt, wie man Sträuße richtig zusammenstellt und bindet, haben Vasen gebastelt und hatten auch sonst sehr viel Spaß! Außerdem haben wir viele andere nette Blogger kennengelernt – wie zum Beispiel die superliebe Ina. :) Den ganzen Nachmittag über standen uns Experten für die Workshops zur Seite: Floristen, Stylisten und eine Bastel-Expertin.


Die Gelegenheit haben wir direkt genutzt, um eine Nacht dranzuhängen und uns einen schönen Abend in Berlin zu machen. Wir kommen beide ja nicht gerade aus der Nähe von Berlin (Mainz und Nähe von Stuttgart) und kommen entsprechend selten in diese Ecke von Deutschland. 



Aufgrund unserer Zugverbindung waren wir auch gleich schon die ersten, die das wunderschön helle und große Loft (Spielfeld Berlin – so eine tolle Location!) in Berlin Kreuzberg betraten. Uns erwartete ein wunderschönes Blumenmeer, ein reich gedeckter Tisch mit süßen und herzhaften Snacks und einige Vorbereitungen, die uns neugierig auf die Workshops machten, die uns erwarteten.



Im ersten Workshop haben wir Glasvasen hübsch verziert: Es wurde getunkt, gegipst und mit Leder geklebt. Mir hat das Gipsen besonders viel Spaß gemacht – bei allem Werkeln, bei dem man richtig schön rummatschen kann, bin ich einfach in meinem Element.


Und das sind meine Vasen-Ergebnisse:


In der zweiten Hälfte des Nachmittags versuchten wir uns als Nachwuchsfloristen und stellten unsere eigenen Sträuße zusammen. Im nächsten Bild seht ihr die coole Basis meines Straußes. Ohne die netten und hilfsbereiten Floristen, die uns unterstützt und beraten haben, wären meine Ergebnisse wohl eher so geworden - KLICK.


Nachdem alle Blogger-Damen plus Freundinnen mit ihren Blumensträußen fertig waren, glich die Location einem mittelschweren Massaker. ;)


Und das sind unsere Ergebnisse. Meinen Strauß habe ich grün und apricot gehalten. Und bedenkt: Die Sträuße durften dann noch über 6 Stunden Heimfahrt in Richtung Rheinland-Pfalz transportiert werden. Aber sie haben überlebt und zieren momentan immer noch mein Wohnzimmer! Das spricht nur für die Qualität der Blümchen. ;)


Unbedingt erwähnen möchte ich auch die wunderschöne Location, in die wir uns gleich verliebt haben:


Vor allem diese Ecke finde ich toll:


Und noch mal ein Gruppenfoto aller Mädels:


Alles in allem war das ein wunderschönes Event und ein richtig tolles Wochenende in Berlin! Nochmals vielen Dank an die liebe Ines von Zucker Kommunikation für die Einladung und Organisation des Events. Wir hatten richtig viel Spaß. :)

Kommentare

  1. Ich liebe Blumen *__* Dementsprechend find ich das alles äußerst toll und bin sehr angetan von den Bildern. Du siehst auch wahnsinnig hübsch drauf aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,
    dieses Event habe ich schon bei Ina bewundert!
    Schön, wenn man weiß wie man Blumen binden und effektvoll darstellen kann!

    Schönes WE,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Wow - das ist ja eine mega Teaparty mit Blumen und Stil und Liebe :D
    Sehr schön. Ich würde auch gerne etwas "floristischer" mit Blumen umgehen können - ob abgeschnitten oder noch lebendig, irgendwie kann ich nicht mit Grünzeug :D
    Liebste Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lisa,
    das klingt nach einem wirklich wunderschönen Wochenende und die Location ist ja der Hammer. Ich bin immer total beeindruckt von den tollen Fotos die du immer postest.
    Ein sehr schöner Beitrag!

    Liebste Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Ahh hab ich ja schon auf Instagram gesehen :) Sieht auf jeden Fall nach einem tollen Wochenende aus, ich bin ein bisschen neidisch <3
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lisa, dass hört sich nach einen wunderschönen Wochenende an. :-)
    Kannst du mal ein DIY machen, wie man Glasvasen gipst?
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hey du, ich bin gerade auf deinen tollen Blog gestossen und auch gleich mal Leserin geworden. Wenn du magst schau doch gern auch mal bei mir vorbei. Ich würde mich riesig freuen. Lg Petra
    www.diebuntetestwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön, an so einem Event würde ich auch gerne teilnehmen! :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lisa,

    Ich liebe Blumen und die Vasen sehen ja echt toll aus, vielleicht werde ich mir auch ein paar verschönern :)

    Liebe Grüße,
    Bea

    AntwortenLöschen
  10. Du hast wirklich einen wunderschönen Blog hier, voller Farbe und Helligkeit, wo man sich soooo wohlfühlt :)

    Und das Event sieht klasse aus! Hat bestimmt Spass gemacht.
    Ich war schon einmal bei so einem Event um selbst gemachte Adventskränze zu machen :D einfach toll.

    Liebste Grüße,
    Aurelia

    von www.womanandfabulous.de

    AntwortenLöschen
  11. hach ja das event war wirklich wunderbar!
    Und schön dic hauch mal kennengelernt zu haben :D

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich nach einem tollen Event an! Und es ist auch das erste Event dieser Art, von dem ich gehört habe. Sonst geht es ja meistens um Fashion & Beauty - aber Blumen, das ist mir neu! Und ich finde, es ist eine richtig tolle Idee! Einen eigenen Strauss und eine passende Vase kreieren, was gibt es Schöneres? :-)

    LG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.