Blogvorstellung #10

Puhh, jetzt ist die letzte Blogvorstellung ja schon wieder zwei Monate her. Das hole ich hiermit schnell nach und verspreche hoch und heilig, dass ich in Zukunft wieder zuverlässiger und regelmäßiger Blogs vorstelle – ich habe noch sooo viele auf meiner Liste, die ich gerne hier vorstellen möchte. :) Heute gibt es wieder drei ganz besondere Highlights für euch. Viel Spaß beim Stöbern!

Der erste Blog, den ich euch heute dringend nahelegen möchte, ist der Blog Spoon and Key von Franzi. Was mir sofort ins Auge sticht, wenn ich Franzis Blog öffne, ist das zuckersüße Layout in Sonnengelb, Grau und Schwarz. Schon das Layout macht richtig gute Laune. Der Blogname "Spoon and Key" verrät schon, was euch bei Franzi erwartet: Spoon – also Löffel – steht für allerhand süße und herzhafte Leckereien, Gekochtes sowie auch Gebackenes. Der Key – Schlüssel – steht für den Wohnungsschlüssel, mit dem wir Leser ganz persönliche Einblicke in Franzis Zuhause gewinnen können. Aber auch DIY-Ideen kommen absolut nicht zu kurz.

In einige von Franzis DIY-Ideen habe ich mich auch direkt verliebt. Zum Beispiel zeigt sie, wie ihr aus einfachen, weißen Kissenhüllen nur mit einem Textilstift tolle Hingucker machen könnt. Und ein ganz besonderer Knaller: Franzi hat tolle "To Do"-Listen gestaltet, diese ausgedruckt, eingerahmt und eine Folie davor geklemmt. So kann man mit Folienstift jederzeit To Do's eintragen und wieder wegwischen, sobald sie erledigt sind – ich bin begeistert, das ist genauso simpel wie auch genial. Auch ein super Blickfang: mit Porzellanfarbe aufgehübschte Vasen.

Aber nicht nur die DIY-Ideen von Franzi sind toll. Auch die Rezepte sehen allesamt wirklich super aus. So zum Beispiel die Erdbeer-Heidelbeer-Törtchen mit Vanillepudding, die Rhabarber-Crumble-Schnitten und die Heidelbeer-Tarte. Ich bin begeistert. Franzi hält auf ihrem Blog "Spoon and Key" einen wirklich schönen Mix bereit, den ihr euch unbedingt ansehen solltet. Und jetzt, auf auf, folgt der lieben Franzi.

Ganz ähnliche Themen werdet ihr auch bei La Fabuleuse Vie, und wenn mich meine eingestaubten Französischkenntnisse nicht ganz verlassen haben, heißt das so viel wie "Das wunderbare Leben". Lebensfreude ist es tatsächlich, was Johannas Blog ausstrahlt. La Fabuleuse Vie gibt es noch gar nicht so lange. Im Februar dieses Jahres kam sie auf die Idee, endlich auch ihren eigenen Blog zu eröffnen – eine Spitzenidee, da werdet ihr mir sicher zustimmen, sobald ihr euch mal umgeschaut habt. Ihr findet auf Johannas Blog alles rund um Fotografie, Rezepte, Basteleien, aber auch schöne Texte, die in keine Kategorie passen – was sie auch gar nicht müssen.

Beneidenswert finde ich ja Johannas Häkelkünste. So hat sie zum Beispiel einige Weck-Gläser mit selbstgehäkelten Bändern aufgehübscht, die an den Gläsern ein bisschen wirken wie süße Röckchen – eine tolle Idee, die sich sehen lassen kann. Und noch etwas, das ich ein bisschen beneide: Johanna kann wirklich gut mit Papier umgehen – schaut euch unbedingt mal ihre Origami-Werke an. Dank der schönen Anleitungen könnt ihr euer Glück und Geschick natürlich euch selbst mal versuchen.

Neben Bastelideen und tollen Häkelwerken findet ihr bei Johanna auch leckere Rezepte. Zum Beispiel gibt es hier das Rezept für einen New York Cheesecake, der auf den Bildern wirklich ganz phantastisch aussieht. Aber auch die Mini-Guglhupfe mit Aprikosen machen mich direkt hungrig, obwohl ich grade gespeist habe. Was auch ganz toll aussieht: der sommerliche Erdbeer-Buttermilch-Kuchen – einmal alles, bitte! Also, wenn ihr Johanna nicht sowieso schon folgt, dann nichts wie los: La Fabuleuse Vie.

Bei Stilblume ist der Name Programm. Schon wenn ich den Blog öffne, sehe ich ein tolles, zartes Layout, das hängen bleibt und zum Verweilen einlädt. Der Blog von Julia ist auch noch nicht besonders lange online (seit Februar!), das sieht man ihm aber keinesfalls an. Es gibt schon richtig viele tolle Posts zum Stöbern. Julia ist hauptberuflich Übersetzerin und nutzt ihren Blog Stilblume, um ihre kreative Ader ausleben zu können. Dazu zählen viele leckere Rezepte, schöne DIY-Ideen und auch immer wieder einige Outfit-Inspirationen, passend zu verschiedenen Anlässen oder Jahreszeiten.

Was ich unbedingt mal ausprobieren muss (wenn ich nicht so unglaublich frühstücksfaul wäre) ist der French Toast mit Kokospanade und Himbeeren. Kokos und Himbeeren ist so meine Lieblingskombination überhaupt, das klingt richtig gut. Für leckere selfmade Getränke bin ich auch immer zu haben. Julia teilt außerdem ihr Rezept für eine erfrischende Mango-Limonade. Genial finde ich auch den asiatischen Glasnudelsalat – habe ich noch nie selbst gemacht, muss ich aber ganz dringend mal nachholen. Und der Mohnkuchen! Den muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren, so lecker sieht der aus.

Schöne Inspiration für eure Wohnung findet ihr bei Stilblume ebenfalls. So ist Julia wie ich auch ein großer Sukkulenten-Fan und hat einige Ideen zusammengestellt, um die kleinen Unsterblichkeitswunder unter den Pflanzen in Szene zu setzen. Toll finde ich zum Beispiel das selbstgemachte Sukkulenten-Terrarium – sieht richtig gut aus. Auch Julias Geschenkverpackungs-Idee gefällt mir super. Also setzt Stilblume am besten direkt auf eure Follow-Liste. ;)

 

So, das war's für heute wieder mit hübschen Blogs, die ihr euch dringend näher ansehen solltet. Und versprochen, in Zukunft gibts die Blogvorstellung wieder regelmäßiger. :)

Kommentare

  1. Hallo Lisa,
    ui....wieder einmal drei tolle Blogs, die ich noch gar nicht kannte....und einer schöner als der andere! Es ist sicher nicht so einfach, von Deiner laaaaaaaaaaangen Bewerbungsliste, eine Auswahl zu treffen....sie ist Dir aber wieder gut gelungen, habe eben schon bei den dreien vorbeigeschaut, wirklich schön.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, vor allem gefällt mir immer einer besser als der andere ;D Ich hadere immer lang mit mir, wen ich diesmal wieder vorstelle. Aber freut mich sehr, dass die Auswahl gut ankommt :)

      Löschen
  2. Ahhhhhh!!!!
    Ich habe gerade ganz entspannt Deine Blogvorstellung durchgelesen... und plötzlich sehe ich meinen eigenen Blog! Ich bin ja ganz aufgeregt :-) Tausend Dank für die lieben Worte! Ich freu mich gerade wie ein Schnitzel, das kannst Du glauben...!

    Ganz liebe Grüße und danke für die Mühe liebe Lisa
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Wieder drei ganz tolle Blogs, die Du uns da vorstellst... Lieben Dank und einen tollen Abend!

    AntwortenLöschen
  4. Uahhh, vielen lieben Dank, liebe Lisa! Ich bin gerade nach Hause gekommen und scrolle ganz unverhofft durch Bloglovin' und sehe deinen Post :) Wie toll, danke, so eine schöne Vorstellung!!! :) Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend dir :)

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Blogs, vielen Dank für die Tipps :)!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  6. Mit deinen lieben Worten rettest du meinen Tag - gerade hat mein Laptop seinen letzten Seuftzer gemacht, aber das du meinen Blog vorgestellt hast gleicht das ganz easy wieder aus ;-)
    Vielen Dank dafür also - ich werde deine Neuvorstellungen auch weiterhin verfolgen und freu mich wirklich sehr über deine netten Worte!
    Liebe Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Blogvorstellungen, bei Bloglovin bin ich direkr mal gefolgt :))

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die drei tollen Blogs die du uns da vorgestellt hast!!! :-))
    Lg. Irene
    www.moliba.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. thank you very much . . .

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Links :) Spoon and Key passt genau in mein "Beuteschema" ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Lisa :)

    Das sind super schöne Blogs, die du da herausgesucht hast :) Ich hatte vor einiger Zeit schon mal angefragt, aber vielleicht ist das ein wenig untergegangen: Hättest du Lust auf einen Linktausch im Rahmen von Blogging Friends?

    Ich würde mich freuen :)
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Huhu liebe Lisa,
    3 ganz bezaubernde Blogs, die du da vorgestellt hast! Ich mag sie alle 3 total gern und werde jetzt auch dort regelmäßig mitlesen :-). Dankeschön dafür!!
    Ich bin immer wieder total begeistert, was es für tolle Blogs gibt, wie schön die schönen Dinge des Lebens in Szene gesetzt werden und überhaupt. Hach, einfach schön. Na, ich üb noch ein bißchen mit meinem Blog ;-), hihi.
    Ganz liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  13. Ui die sehe ich mir gleich an! :)

    AntwortenLöschen
  14. Toll! Hab gleich zwei neue in meiner Liste :-) Danke!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Lisa,
    ich habe dir eine E-Mail hinterlassen, leider noch keine Nachricht bekommen :(.
    Ich hab eine Frage und zwar: Wie ist das mit deiner Blogvorstellung ?.. Darf man sich noch bewerben ? Wenn ja würd ich das hiermit gerne tun.
    LG Sabrina :) *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sabrina,

      klar kann man sich jederzeit noch bewerben! Schau einfach mal in den Link in der Sidebar :)

      Viele Grüße
      Lisa

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.