DIY Blumentöpfe mit Fliesenkreuzen

Kennt ihr das? Alltagshilfsmittel sehen total aufregend aus und ihr habt das Gefühl, damit müsst ihr doch unbedingt etwas machen. Aus dem alltäglichsten Dingen kann man manchmal ziemlich coole Sachen zusammenbasteln.
Als ich neulich im Baumarkt war, um die Spanplatten für meinen Fotohintergrund zu kaufen, bin ich mit den Augen an einer Packung Fliesenkreuze hängen geblieben. Die fand ich als Kind schon total super und es war aufregend, dass etwas Praktisches auch noch schön aussieht. Nennt mich anspruchslos, aber Fliesenkreuze fand ich wirklich schön! Ich habe mich immer gefragt, wofür die wohl gut sind, aber es war aufregend, dass sie nicht so aussehen, als würden sie zur Werkbank gehören, sondern vielmehr in die Spielzeugkiste.


Direkt schossen mir bei meinem Baumarktbesuch die tollen Wohnaccessoires von Pia Wallen in den Kopf. Und ich dachte, mit Fliesenkreuzen kannst du doch auch sowas Cooles machen. So ähnlich auf jeden Fall. Vielleicht Vasen. Oder Blumentöpfe - ja, Blumentöpfe! Und Blumentöpfe wurden es dann auch. Das coole Kreuzmuster gab es nur für den kleinen Topf, der große Topf hat dafür eine Randverschönerung mit hübschen X-en bekommen.


Ihr braucht:
Heißkleber
Blumentöpfe
schwarze Farbe
eine Packung Fliesenkreuze

Die Vorgehensweise ist total easy. Entweder euer Blumentopf ist schon schwarz - dann habt ihr Glück - oder ihr sprüht ihn schwarz an. Dann lasst ihr ihn trocknen. Wenn die Farbe trocken ist, nehmt ihr eure Heißklebepistole zur Hand und klebt die Kreuze nach und nach schön symmetrisch auf.


Das hat einen Riesenspaß gemacht und ich habe noch etliche Fliesenkreuze übrig. Aber ich überlege, die mit meiner übriggebliebenen Spanplatte zusammenzubringen, ich muss mal schauen, vielleicht ein schwarzes Spanplattenbild mit Fliesenkreuzen? Ich werd's mal ausprobieren, denn zum Fliesenlegen werd ich sie sicher nicht verwenden!


Oh, und die Amaryllis, die ihr hier seht, macht mich echt glücklich. Selten, dass Pflanzen bei mir länger überleben, aber die schafft es schon seit 3 Wochen. Ich bin begeistert. Eigentlich sehen deshalb alle Pflanzen bei mir eher so aus wie der Geldbaum auf der linken Seite: Pflegeleicht und ohne Blüten!


Und ich frage mich bei den Fliesenkreuzen, warum ich auf die Idee vorher noch nicht kam. Ich mag das Ergebnis sehr. Kennt ihr das? Diese Ideen, wo ihr denkt: Warum bin ich da vorher noch nicht drauf gekommen?

 

Kommentare

  1. Super coole Idee! Genial und absolut toll geworden!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja echt witzig! Manche Dinge sind so naheliegend...
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Idee! Was so ein Baumarkt nicht alles für uns Damen bereit hält... Danke für's Teilen! Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Echt tolle Idee! Und mit dem "warum bin ich da nicht früher drauf gekommen" geht's mir ebenso. Jetzt gerade aber frage ich mich aber was man noch alles aus diesen tollen Fliesenkreuzen basteln könnte :D

    AntwortenLöschen
  5. Sehr coole Idee liebe Lisa ! Voll genial ! Du, was nimmst du denn da für Farbe? Liabs Grüßle Andy

    AntwortenLöschen
  6. hey Lisa :-)) das sieht richtig super aus Black &White ... und mal wieder super easy !
    thx
    liebe Grüße
    bettina

    AntwortenLöschen
  7. Sieht toll aus, und so einfach umzusetzen, ganz nach meinem Geschmack.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lisa,
    das nenne ich ja mal eine tolle Idee..... Sieht richtig klasse aus.
    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool ist das denn bitte!? Tolle Idee!!!
    Und deine Einleitung ist so wahr. Ich habe vor Kurzem in der Küchenabteilung eines Einrichtungshauses gestanden und überlegt, wozu ich ein schwarzes Ofengitter umfunktionieren könnte und aus dem gleichen Grund hängt über meinem Bett ein Blumengitter :D
    Danke für die schöne Inspiration!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Sieht voll gut aus! Ich habe auch noch ein paar Sachen vom Baumarkt-Besuch, leider ohne einen Plan, was ich damit machen will... :D

    http://lus-leben.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Finde ich ne witzige Idee :o)
    Vor allem hab ich die noch zu Hause liegen, weil wir Ende des Jahres den Heizungskeller gefliest haben und da noch einige von den Fliesenkreuzen übriggeblieben sind :o)
    Von alleine wäre ich nie auf die Idee gekommen. Vielen Dank :o)

    AntwortenLöschen
  12. deine bilder sind so wunderschön...du bist ein großes talent! ;)

    lg limi
    http://cocosundlimiswunderwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Hey Lisa, supersüße Töpfe und wunderschöne Bilder. Ich bin auch ganz begeistert von den Window Color - Gläsern ;-) Einfach toll!!

    ganz lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lisa,
    du zeigst her soooooo viele schöne und kreative Sachen - eins besser als das andere......
    Magst du sie denn mal auf meiner Revival-LinkParty den anderen Mädels und Jungs zeigen? Sie UND ich würde/n sich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  15. Super Idee. Jetzt ärgere ich mich, dass ich die Dinger weggeworfen habe...Eigentlich müsste man Messy werden ;-)

    Liebe Grüße
    tepid teadrop

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.