Avocado-Mango-Salat

Na, wie geht's euch an diesem tollen Sommertag?
Passend zum schönen Wetter lasse ich euch heute ein superleckeres Rezept da, das auch beim Grillen immer gut ankommt. Ich mag ja außergewöhnliche Kombinationen immer sehr gerne (siehe mein Wassermelone-Feta-Salat), besonders wenn süß und herzhaft kombiniert wird. Deshalb gibt's auch heute wieder eine süß-herzhaft-Kombination, und zwar einen Avocado-Mango-Salat, den ich über alles liebe!


Ich wünsche euch schon mal viel Spaß mit dem heutigen Rezept!



Ihr braucht für den Salat an sich:

Ein Päckchen Feta
Feldsalat oder Spinat
Pinienkerne
Eine Mango
Eine Avocado

Ihr braucht für das Dressing:
200 ml Magerjoghurt
Den Saft einer Limette
Ein Esslöffel Senf
Salz und Pfeffer
Ein Esslöffel Honig
Ein Spritzer Balsamicoessig



Zur Zubereitung gibt es gar nicht so viel zu sagen! Für das Dressing müsst ihr nur die beschriebenen Zutaten vermischen und gut umrühren - das ist eigentlich mein Standarddressing für Salate aller Art, ich mag das wirklich gerne - auch zu diesem Salat hat es superlecker geschmeckt. Für den Salat an sich schneidet ihr die Zutaten klein und vermischt sie - guten Appetit!




Ich weiß ja nicht, wie ihr zu solchen Süß-Herzhaft-Kombinationen steht, aber ich habe den Salat wirklich geliebt und hätte mich am liebsten in die Schüssel reingelegt. Vielleicht habe ich auch etwas zu viel davon gegessen - aber Hauptsache, es hat geschmeckt, was?


Welche Salate nehmt ihr gerne zum Grillen mit? Ich mag es immer gerne, wenn es nicht nur immer die Standardsachen gibt, sondern auch mal was Besonderes. Kennt ihr tolle Salatkreationen, die ein bisschen herausstechen?

Außerdem möchte ich mich noch ganz herzlich bei der lieben Ariane bedanken, die meinen Blog bei sich vorgestellt hat und so furchtbar liebe Worte dafür fand, dass mir wiederum die Worte fehlen. Danke!


Kommentare

  1. YUMM! Ich bin leider bei Salat überhaupt nicht experimentierfreudig! Diese Kombo stelle ich mir aber hervorragen vor, weil ich Mango wie Avocado liebe..

    ♥ Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Uii. Das ruft schon so nach "ich bin lecker" :D
    Auch das Rezept für das Dressing spricht mich sehr an.

    --> Fazit: Kommt auf meine Rezepte To-Do! Bei Gelegenheit werd ich dir dann auch Bescheid sagen :)

    Liebe Grüße
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr, sehr lecker aus! feta und mango klingt nach einer guten kombi :)
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
  4. Hey! Das sieht lecker aus! Ich habe letztens auch ein Avocado-Salat-Rezept gepostst ♥ Die Bilder sind super geworden :)

    Grüße, Svea.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja ein bekennender Avocado-Junkie. Bei so gut wie jedem Einkauf kommt eine mit ins Körbchen und am liebsten esse ich sie dann aufs Brot. Aber in meine Salate kommt sie mittlerweile auch des Öfteren.
    Ich merke mir dein Rezept auf jeden Fall, es hört sich super an!

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Oh der sieht sehr gut aus. Wird sofort auf den Einkaufszettel geschrieben, danke!

    AntwortenLöschen
  7. Eine super leckere Kombi! Ich habe bei mir auch schonmal ein ähnliches Rezept für einen Avocado-Mango-Salat gezeigt und bin seit dem total begeistert davon!

    Lieben Gruß,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht unglaublich lecker aus!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht richtig, richtig lecker aus!
    Den werde ich mal nachkochen :)

    LG http://rock-n-enjoy.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  10. Ich Liebe Salade nur habe ich nie wirklich Ideen was es noch gibt. Danke aber diesen muss ich wirklich unbedingt versuchen :)
    http://blog.dreamoo.de

    AntwortenLöschen
  11. eine tolle Salat-Kreation für den Sommer.

    Vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Event "heiße Tage - leichte Küche" mitzumachen? Du findest das Event hier: http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/136
    Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen und leckere Rezepte von Foodblogs zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  12. yum yum yum... ich glaube ich weiß schon, was es morgen zum mittagessen gibt.. :D

    AntwortenLöschen
  13. Hi Lisa,
    ich bin durch den Blog-Zug auf den Blog gekommen und habe mich ein wenig umgesehen. Wirklich toll hier. :)
    Dieses Beeren Frühstück muss ich unbedingt mal ausprobieren, sieht echt super gut aus! Auch tolle DIY Sachen sind dabei.
    Habe mich als Leser bei dir eingetragen und komme jetzt öfters. :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. ohhhhh sieht das gut aus. Liebe Lisa, das Rezept muss ich sofort nachbasteln!
    Danke dafür!^^
    Liebste Grüße aus Berlin,
    Julie von juliesschoenewelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Gedanken, eure Meinung, eure Ideen und Anregungen zu meinem Beitrag mitteilt. Wenn ihr dringende Fragen habt, empfehle ich euch, mir eine Mail zu schreiben: hello@meinfeenstaub.com

Spam werde ich sofort löschen.